Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

HefeHof

Navigation:
Navigation:

HefeHof

Konzeptänderung im HefeHof-Center Hameln

Aufgrund der Ergebnisse mehrerer Kundenbefragungen teilt das HefeHof Center Hameln eine entsprechende Konzeptänderung mit. Nach drei Jahren der Themenwelt „Rund um’s Wohnen“ beschlossen die Geschäftspartner der Shopping-Mall gemeinsam mit dem HefeHof-Center Management, den kundenseitig gewünschten breiteren Branchenmix zuzulassen.
Darüber hinaus will man eine bessere Integration der großen Kundengruppen der Fachmarktcenter REWE-Markt (Metro-Gruppe) und Gartencenter Neumann ermöglichen. Die HefeHof-Partner wollen dazu preislich attraktivere Angebote schaffen.

Die Chance zur Konzeptanpassung ist derzeit gut gegeben, da einzelne Geschäfte zur Neuvermietung anstehen und der Umbau der ehemaligen Jugendwerkstatt, die Anfang Juli 2003 auszieht, zusätzliche Möglichkeiten bietet. Zur Erweiterung des Branchenmixes ist besonders die Ansiedlung weiterer Fachmärkte mit gut ergänzenden Sortimenten geplant. Als Thema sieht das Center-Management „HefeHof - Das Fachmarktzentrum der etwas anderen Art“ vor.

Neben der guten Erreichbarkeit an mehreren Ein-/Ausfahrt-Straßen, den zahlreichen Parkplätzen und dem neuen, auf eine breitere, schon vorhandene Kundenkaufkraft basierenden Branchenmix wird „das Erlebnis“ geprägt von der äußeren und inneren Architektur des denkmalgeschützten großen HefeHof-Gebäudes der Gründerzeit. Dieses Ambiente erfährt durch gastronomische Angebote, das Hamelner Automobil-Museum sowie durch die seit drei Jahren gut angenommene Kleinkunst-Bühne LaLu eine deutliche Ergänzung. In den oberen drei Etagen befinden sich auf ca. 7.500 qm Industrie-Design-Loft-Büros, die belegt sind.

Hameln, 25. Juni 2003
Dr.Di/mg

copyright HefeHof Center GmbH & Co.KG. HefeHof 2, D-31785 Hameln
webarchitektur: SOL.Service Online, Hameln.